Auftraggeber

Erzbischöfliches Ordinariat München

Projektsteuerung

Architekturbüro Leinhäupl

Projekt

Einrüstung der Fialen und Wasserspeier im Bereich des Umganges an der Kirchturmspitze. Nach einem vorangegangenen Wettbewerb hat unsere Lösung für die Einrüstung den Zuschlag bekommen und wir gewannen schließlich auch die Ausschreibung.

Nach dem sehr aufwändigen Gerüsttransport durch das Turminnere bis auf eine Höhe von ca. 96 m erfolgte der Aufbau mit geschultem und sehr erfahrenem Fachpersonal. Der Aufbau ging sicher und ohne Beanstandungen über die Bühne. In den folgenden Jahren wurde das Gerüst sieben mal umgesetzt.